Polizei, Kriminalität

Polizei Aachen / Rettungshubschrauber in Baesweiler nach ...

24.08.2017 - 21:51:34

Polizei Aachen / Rettungshubschrauber in Baesweiler nach .... Rettungshubschrauber in Baesweiler nach medizinischem Notfall und Verkehrsunfall im Einsatz

Baesweiler - Ein 60jähriger Pkw-Führer befuhr die Breitestraße und verlor auf Grund medizinischer Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er geriet in den Gegenverkehr und kollidierte dort mit zwei 13 und 14 Jahre alten Jugendlichen auf Fahrrädern. Diese wurden nach ersten Erkenntnissen glücklicherweise nur leicht verletzt. Ein Jugendlicher verblieb vorsorglich im Rhein-Maas-Klinikum. Der ernsthaft erkrankte Pkw-Fahrer wurde mittels Rettungshubschrauber ebenso dorthin verbracht. Während des Einsatzes der Rettungskräfte und der Polizei war die Örtlichkeit nicht passierbar.

i.A. gez. Mi.Beckers, PHK

OTS: Polizei Aachen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11559 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11559.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen Pressestelle

Telefon: 0241 / 9577 - 21211 Fax: 0241 / 9577 - 21205

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!