Polizei, Kriminalität

Polizei Aachen / Fußgänger wird angefahren und leichtverletzt - ...

06.12.2016 - 16:00:30

Polizei Aachen / Fußgänger wird angefahren und leichtverletzt - .... Fußgänger wird angefahren und leichtverletzt - Autofahrerin war durch tiefstehende Sonne geblendet

Aachen - Die tiefstehende Mittagssonne der winterlichen Jahreszeit wurde einer 50- jährigen Autofahrerin aus Aachen am Montag (05.12.16) zum Verhängnis. Sie befuhr den Boxgraben gegen 13.30 Uhr in Fahrtrichtung Schanz und wollte nach links auf den dortigen Netto- Parkplatz abbiegen. Entgegen kommende Fahrzeuge nahm sie wahr und lies diese vorbei. Aufgrund der starken Sonnenblendung übersah sie einen 51- jährigen Fugänger, der von rechts den Fußgängerüberweg zum Bahnhof überquerte. Der Fußgänger wurde auf die Motorhaube aufgeladen, kam aber mit einem Schock und leichten Schmerzen im Fuß davon.

OTS: Polizei Aachen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11559 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11559.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen Pressestelle

Telefon: 0241 / 9577 - 21211 Fax: 0241 / 9577 - 21205

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!