Polizei, Kriminalität

Polizei Aachen / Fahren unter Betäubungsmittel - offener ...

14.09.2017 - 12:31:37

Polizei Aachen / Fahren unter Betäubungsmittel - offener .... Fahren unter Betäubungsmittel - offener Haftbefehl - kein Führerschein- Polizeikontrolle stoppt 38- Jährigen Zweiradfahrer

Stolberg - Gestern Abend gegen 23.30 Uhr führten Polizeibeamte in der Rathausstraße eine Verkehrsüberwachung durch und kontrollierten einen 38- jährigen Kleinkraftradfahrer, der verbotswidrig gegen die Einbahnstraße fuhr. Bei der Kontrolle des Mannes stellte sich dann heraus, dass dieser per Haftbefehl gesucht wurde, nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist und zudem noch unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Die Polizisten nahmen ihn daraufhin fest und brachten ihn zur Wache. Dort wurde ihm eine Blutprobe entnommen, das Fahren mit führerscheinpflichtigen Fahrzeugen untersagt. Durch Zahlung einer Geldbuße konnte der 38-Jährige seine Haftstrafe abwenden; neue Strafanzeigen wegen der genannten Delikte folgen jedoch nun. (pw)

OTS: Polizei Aachen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11559 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11559.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen Pressestelle

Telefon: 0241 / 9577 - 21211 Fax: 0241 / 9577 - 21205

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!