Polizei, Kriminalität

Plantage ausgehoben

06.12.2016 - 15:15:44

Polizei Düren / Plantage ausgehoben

Jülich - Ermittler des zuständigen Kriminalkommissariats setzten am Montag einen richterlichen Durchsuchungsbeschluss in Pattern um. Dabei fanden sie im Keller des Hauses in der Kreuzstraße eine professionell betriebene Cannabisplantage.

Insgesamt waren es über 100 Pflanzen sowie bereits ein halbes Kilogramm verkaufsfertiges Marihuana, was die Beamten sicherstellen konnten. Der Verkaufswert der Rauschgiftmenge wird auf etwa 40000 Euro geschätzt. Der Betreiber der Anlage, ein 56 Jahre alter Mann, wurde vorläufig festgenommen. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurde er allerdings in Absprache mit der zuständigen Staatsanwaltschaft in Aachen entlassen.

OTS: Polizei Düren newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/8 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_8.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100 Fax: 02421 949-1199

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!