Obs, Polizei

PKW stößt mit Radfahrer zusammen - Langenfeld - 1706080

17.06.2017 - 09:13:30

Polizei Mettmann / PKW stößt mit Radfahrer zusammen - Langenfeld ...

Mettmann - Am Freitag, 16.06.2017, gegen 21.14 Uhr befuhr ein 27-jähriger Langenfelder mit seinem PKW BMW die Düsseldorfer Straße in Richtung Düsseldorf und bog im Kreuzungsbereich der Berghausener Straße in diese in Richtung Winkelsweg ein. Hierbei übersah er zwei Radfahrer, die den Kreuzungsbereich vom rechtsseitig verlaufenden Geh-/Radweg kommend überqueren wollten. Ein Zusammenstoß mit einem der Radfahrer konnte nicht mehr verhindert werden. Der Radfahrer stieß gegen den rechten Vorderradkotflügel und stürzte auf die Fahrbahn. Hierbei zog sich der Radfahrer mindestens leichte Verletzungen an der Schulter zu. Als nach kurzer Verständigung zwischen den Beteiligten die Polizei zur Unfallaufnahme hinzugezogen werden sollte, entfernte sich der verletzte Radfahrer mit seinem Begleiter von der Unfallstelle. An dem BMW entstand ein Sachschaden von ca. 1.500 Euro. Durch die Polizei Langenfeld wurde der Verkehrsunfall aufgenommen; ein Ermittlungsverfahren wegen Unfallflucht wurde eingeleitet.

OTS: Polizei Mettmann newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43777 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43777.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann - Polizeipressestelle - Adalbert-Bach-Platz 1 40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010 Fax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/mettmann

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de