Polizei, Kriminalität

Pkw mit Lkw kollidiert

19.04.2017 - 12:51:45

Polizeipräsidium Konstanz / Pkw mit Lkw kollidiert

Bad Wurzach - Ein Zusammenstoß zwischen einem 39-jähriger BMW-Fahrer und einem 53-jährigen Lenker eines Lkw ereignete sich am heutigen Mittwochmorgen, gegen 08.15 Uhr, auf der Bundesstraße 465. Der 39-Jährige hatte in Richtung Bad Wurzach fahrend auf einem geraden Streckenabschnitt im Bereich des Wurzacher Rieds auf schneeglatter Fahrbahn und vermutlich in Folge nicht angepasster Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Fahrzeug, auf dem schon Sommerreifen montiert waren, verloren, war ins Schleudern geraten und mit dem entgegenkommenden LKW des 53-Jährigen zusammengestoßen. Durch den Aufprall wurden beide Fahrzeuge jeweils nach rechts abgewiesen, wo sie an der abfallenden Böschung auf der Seite zum Liegen kamen. Die Unfallbeteiligten blieben glücklicherweise unverletzt. Der Sachschaden dürfte bei mehreren zehntausend Euro liegen. Für die Durchführung der aktuell noch andauernden Bergungsmaßnahmen mit schwerem Gerät, die noch mehrere Stunden andauern werden, muss die Bundesstraße phasenweise unter Einrichtung einer örtlichen Umleitung voll gesperrt werden. Ortskundige Verkehrsteilnehmer werden daher gebeten, die Unfallstelle weiträumig zu umfahren.

Purath

Tel. 07531 995 - 1014

OTS: Polizeipräsidium Konstanz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110973 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110973.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz Telefon: 07531 995-0 E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!