Polizei, Kriminalität

Pkw / Lkw Aufbrüche angezeigt, Scherenhebebühne gestohlen

04.04.2017 - 10:07:04

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis / Pkw/Lkw Aufbrüche ...

Iserlohn/Letmathe - Vier Lkw Aufbrüche angezeigt Täter haben es offensichtlich auf Werkzeuge/Baumaschinen abgesehen. Bertholdstraße Hier wurde am letzten Wochenende das Schloss eines dort parkenden Transporters aufgebrochen und der/die Täter entwendeten diverse Werkzeuge. Am Hochbehälter wurde ein Lkw Peugeot zum zweiten Mal innerhalb kürzester Zeit (jetzt am Wochenende) aufgebrochen. Am Erbenberg wurde ein Ducato geknackt und es wurden hochwertige Baugeräte gestohlen. Im vierten angezeigten Fall wurde an der Langerfeldstraße am gestrigen Montag, 03.04.2017, 18:00 Uhr - 18:50 Uhr, in Höhe des dortigen Sportplatzes, ein Golf aufgebrochen und die auf dem Beifahrersitz liegende Handtasche gestohlen. In allen Fällen entstand Sachschaden. Sachdienliche Hinweise zu dem Pkw/Lkw Aufbrüchen nimmt die Polizei in Iserlohn entgegen.

Hier der erneute Appell der Polizei: Lassen sie keine Wertgegenstände sichtbar im Fahrzeug liegen. Schaffen sie keine Anreize für Diebe. Sollten sie verdächtige Personen sehen, die sich augenscheinlich für die Innenräume von Fahrzeugen interessieren, melden sie ihre Feststellungen umgehend die Polizei unter der Notrufnummer 110.

Hagener Straße Unbekannte entwendeten am Wochenende von einer Baustelle an der Hagener Straße (Neubau des Supermarktes) eine selbstfahrende Scherenhebebühne. Diese muss durch die Täter vermutlich mit einem Anhänger/großem Fahrzeug abtransportiert worden sein.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Letmathe/Iserlohn entgegen.

OTS: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65850 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65850.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis Pressestelle Polizei Märkischer Kreis Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221 E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/maerkischer-kreis

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!