Polizei, Kriminalität

Pkw gegen Ampelmast - Zeugen gesucht

15.07.2017 - 13:01:32

Polizeipräsidium Stuttgart / Pkw gegen Ampelmast - Zeugen gesucht

Stuttgart-Bad Cannstatt - Bei einem Verkehrsunfall am Freitag (14.07.2017) gegen 20.05 Uhr wurden zwei Mitfahrer eines Pkw BMW an der Kreuzung Löwentor- / Bottroper Straße leicht verletzt. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 30.000 Euro.

Laut Angaben des Unfallverursachers und seiner Mitfahrer beschleunigte dieser sein Fahrzeug erheblich, um noch vor der umschaltenden Ampel in die Kreuzung einzufahren. Während des Abbiegevorgangs in die Bottroper Straße verlor der Pkw-Lenker die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Ampelmast. Die beiden Leichtverletzten mussten mit einem RTW in ein Krankenhaus verbracht werden. Die beschädigte Lichtzeichenanlage ist ausgefallen und kann erst am Montag repariert werden. Zeugen werden gebeten, sich unter der Ruf-Nummer +4971189904100 zu melden.

OTS: Polizeipräsidium Stuttgart newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110977 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110977.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart Pressestelle Telefon: 0711 8990-1111 E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten: Telefon: 0711 8990-3333 E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!