Polizei, Kriminalität

Pkw- Fahrt nach möglichem Drogenkonsum

01.01.2017 - 13:45:46

Polizeipräsidium Hamm / Pkw- Fahrt nach möglichem Drogenkonsum

Hamm-Mitte - Am Neujahrsmorgen wurde gegen 8.15 Uhr ein weiterer Kraftfahrer ertappt, der offenbar nicht mit Kontrollmaßnahmen im Jahreswechsel gerechnet hatte. Der 30- jähriger Opel- Fahrer wurde auf der Südstraße angehalten und kontrolliert. Bei den Überprüfungen erhärtete sich der Verdacht, dass der Mann illegale Substanzen konsumiert hatte. Er wurde ebenfalls der Polizeiwache Mitte zugeführt, wo ihm zu Untersuchungszwecken Blut abgenommen wurde. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet. (str)

OTS: Polizeipräsidium Hamm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65844 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65844.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm Pressestelle Polizei Hamm Telefon: 02381 916-1006 E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/hamm/

@ presseportal.de