Polizei, Kriminalität

PKW-Fahrer unter Alkoholeinfluss

25.05.2017 - 15:36:37

Polizeiinspektion Verden / Osterholz / PKW-Fahrer unter ...

Landkreis Verden - Langwedel. Am Donnerstagmorgen, gegen 07:20 Uhr, fiel den Beamten der Autobahnpolizei Langwedel ein Transporter auf der A 27 auf, dessen 48-jähriger Fahrer anschließend auf der Rastanlage Goldbach kontrolliert wurde. Die Beamten stellten fest, dass er leicht unter Alkoholeinfluss stand. Ein Alcotest ergab, dass er 0,6 Promille im Blut hatte. Der Beifahrer im PKW verblieb am Transporter, während der Fahrer zum Alcotest mitgenommen wurde. Als die Beamten den Fahrer nach ihren Maßnahmen zum Transporter zurückbrachten, stellten sie fest, dass der Transporter umgeparkt worden war. Der 24-jährige Beifahrer gab an, dass er den Transporter umgeparkt habe, damit das laute Kühlaggregat nicht die schlafenden LKW-Fahrer stört. Dazu war er jedoch nicht berechtigt, da er keinen Führerschein besitzt. Den Fahrer erwartet nun ein Verfahren wegen Alkohol am Steuer, den Beifahrer ein Strafverfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis.

OTS: Polizeiinspektion Verden / Osterholz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68441 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68441.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Verden / Osterholz Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Helge Cassens Telefon: 04231/806-104 www.polizei-verden-osterholz.de

@ presseportal.de