Polizei, Kriminalität

Pkw fährt, beim Überholen in eine Gruppe von Rennradfahrern.

03.04.2017 - 23:01:47

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis / Pkw fährt, beim Überholen .... 2 Personen werden verletzt.

Hennef-Lanzenbach - Am 03.04.2017 um 19:29 Uhr melden mehrere Zeugen einen Verkehrsunfall in Hennef-Lanzenbach (L125). Nach ersten Erkenntnissen überholte eine 20jährige Pkw-Fahrerin aus Hennef, eine Gruppe aus 9 Rennradfahrern, die aus Lanzenbach in Richtung Hennef unterwegs waren. Als sie den Überholvorgang auf der kurvigen Strecke fast abgeschlossen hatte, kam ihr eine 60jährige Pkw-Fahrerin aus Königswinter entgegen. Die Überholende versuchte auszuweichen und berührte dabei einen der Radfahrer. Dieser kam zu Fall und stieß dabei gegen einen weiteren Radfahrer, der ebenfalls zu Fall kam. Die beiden 13 und 48jährigen Radfahrer wurden leicht verletzt. Der Jugendliche wurde mit einem Rettungswagen in die Kinderklinik gebracht. Der andere Radfahrer begab sich selbstständig zum Arzt. Der Sachschaden wird auf ca. 6500EUR geschätzt. Die L125 war, während der Unfallaufnahme, ca. 1 Stunde für den Verkehr gesperrt. Das Verkehrsunfallaufnahmeteam der Polizei des Rhein-Sieg-Kreises war in die Unfallaufnahme eingebunden. (DS)

OTS: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65853 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65853.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis Pressestelle

Telefon: 02241/541-2222 E-Mail: pressestelle@polizei-rhein-sieg.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!