Polizei, Kriminalität

Pkw brennt - Zeugen für Brandstiftung gesucht

24.10.2016 - 12:30:39

Polizeipräsidium Hamm / Pkw brennt - Zeugen für Brandstiftung ...

Hamm Bockum-Hövel - Ein Renault brannte am Samstag, 22. Oktober 2016, auf dem Bockumer Weg. Nach derzeitigen Ermittlungsstand wurde das Feuer vorsätzlich gelegt. Anwohner bemerkten gegen 23.40 Uhr den Brand und riefen die Feuerwehr. Es entstand ein Sachschaden von rund 1000 Euro. Zeugenhinweise nimmt die Polizei Hamm unter der Telefonnummer 02381 916-0 entgegen.(jb)

OTS: Polizeipräsidium Hamm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65844 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65844.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm Pressestelle Polizei Hamm Telefon: 02381 916-1006 E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/hamm/

@ presseportal.de