Polizei, Kriminalität

Pkw-Brand war nicht das einzige Problem

10.07.2017 - 12:51:41

Polizeidirektion Bad Kreuznach / Pkw-Brand war nicht das ...

Roxheim - Ereigniszeit: Samstag, 08.07.2017, 17:05 Uhr Ereignisort: B41 bei Roxheim

Bei der Fahrt über die B41 kam es am Pkw eines 34-Jährigen aufgrund eines technischen Defekts zu einem Motorbrand. Trotz des Brandes konnte der 34-Jährige noch von der viel befahrenen Bundesstraße abfahren. Der Freiwilligen Feuerwehr gelang es in kurzer Zeit, den Brand vollständig zu löschen. Am Pkw entstand Sachschaden in Höhe von zirka 6.000,00 Euro, der 34-Jährige blieb unverletzt. Er gab an, dass er sich den Pkw von einem Bekannten geliehen hätte. Während des Einsatzes bemerkten die Polizeibeamten bei dem 34-Jährigen deutlichen Atemalkoholgeruch. Ein Test ergab schließlich einen Wert von 0,50 Promille. Auf ihn kommt jetzt ein Bußgeld in Höhe von voraussichtlich 500,00 Euro zu. Des Weiteren muss er mit einem Fahrverbot und Punkten im Verkehrszentralregister rechnen.

OTS: Polizeidirektion Bad Kreuznach newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117703 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117703.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bad Kreuznach

Telefon: 0671-8811-0 www.polizei.rlp.de/pd.badkreuznach

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de