Polizei, Kriminalität

Pizzabote landete im Feld

14.11.2016 - 15:50:42

Polizei Düren / Pizzabote landete im Feld

Düren - Ein Verletzter sowie 2000 Euro Sachschaden ist die Bilanz eines Verkehrsunfalles zwischen Düren und Arnoldsweiler.

Am Sonntagabend gegen 17:00 Uhr befuhr ein 18-jähriger Dürener mit seinem Pizzataxi den Arnoldsweiler Weg aus Richtung Düren kommend in Fahrtrichtung Arnoldsweiler. Nach Aussage des Düreners überfuhr er einen auf der Fahrbahn liegenden Gegenstand und verlor hierdurch die Kontrolle über sein Fahrzeug. Der Pkw des 18-Jährigen schleuderte in ein angrenzendes Feld und überschlug sich dort. Der Fahrzeugführer wurde durch den Unfall verletzt und mit einem RTW in ein Krankenhaus verbracht.

Der nicht mehr fahrbereite Pkw wurde durch ein Abschleppunternehmen abtransportiert. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von geschätzten 2000 Euro.

OTS: Polizei Düren newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/8 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_8.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100 Fax: 02421 949-1199

@ presseportal.de