Polizei, Kriminalität

PI Goslar: Pressemitteilung vom 06.12.16

06.12.2016 - 13:45:39

Polizeiinspektion Goslar / PI Goslar: Pressemitteilung vom 06.12.16

Goslar - Mountainbike gestohlen.

Goslar. Am Dienstagmorgen, zwischen 01.00 und 06.00 Uhr, entwendeten bislang unbekannte Täter im Carport neben einem Wohnhaus im Eschenweg ungesichert abgestellte Mountainbike Scott Voltage, Rahmenfarbe rot-weiß, mit Kettengangschaltung. Bei der Tat entstand ein Schaden in Höhe von mehreren hundert Euro. Die Polizei Goslar hat dazu die Ermittlungen aufgenommen und bittet Personen, die während des angegebenen Zeitraums entsprechende Beobachtungen gemacht haben oder andere sachdienliche Hinweise geben können, sich unter 05321/339-0 zu melden.

Etui aus Handtasche gestohlen.

Goslar. Am Mittwoch, zwischen 10.00 und 11.00 Uhr, entwendeten bislang unbekannte Täter ein schwarzes Etui mitsamt Inhalt einer 49-jährigen Goslarerin, die sie während ihres Aufenthalts in der Fischemäkerstraße in ihrer am Körper getragenen Handtasche mit sich führte. Bei der Tat entstand ein Schaden in Höhe von mehreren hundert Euro. Die Polizei Goslar hat dazu die Ermittlungen aufgenommen und bittet Personen, die während des angegebenen Zeitpunkts entsprechende Beobachtungen gemacht haben oder andere sachdienliche Hinweise geben können, sich unter 05321/339-0 zu melden.

Damenfahrrad gestohlen.

Goslar. Am Sonntagnachmittag, zwischen 18.00 und 18.30 Uhr, entwendeten bislang unbekannte Täter das auf einem Weg unterhalb des Bismarck-Denkmals in der Bismarckstraße mit einem Spiralschloß gesichert abgestellte Damenfahrrad City Line, Rahmenfarbe silber, 28er Rahmengröße, mit 6 Gang-Kettenschaltung. Bei der Tat entstand ein Schaden in Höhe von mehreren hundert Euro. Die Polizei Goslar hat dazu die Ermittlungen aufgenommen und bittet Personen, die während des angegebenen Zeitraums entsprechende Beobachtungen gemacht haben oder andere sachdienliche Hinweise geben können, sich unter 05321/339-0 zu melden.

Zeuge gesucht.

Goslar. Der Zeuge welcher am 30.11. in Goslar eine Unfallflucht bemerkt hat und an den geschädigten dunkelblauen VW Golf mit GS-Kennzeichen einen Zettel mit dem Kennzeichen des verursachenden schwarzen Mercedes angebracht hat, wird gebeten, sich mit der Polizei Goslar unter der Rufnummer 05321/339-0 in Verbindung zu setzen.

Siemers, KOK

OTS: Polizeiinspektion Goslar newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/56518 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_56518.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 05321/339104 E-Mail: pressestelle@pi-gs.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!