Polizei, Kriminalität

Pfungstadt: KiTa heimgesucht / Wer hat etwas beobachtet?

01.11.2016 - 12:25:31

Polizeipräsidium Südhessen / Pfungstadt: KiTa heimgesucht / Wer ...

Pfungstadt - Eine Kindertagesstätte in der Ringstraße wurde in der Nacht zum Dienstag (01.11.) von bislang noch unbekannten Tätern heimgesucht. Gegen 6.30 Uhr am frühen Morgen bemerkten Zeugen die Spuren der Kriminellen, die eine Seitentür aufgehebelt hatten, um in das Anwesen einzudringen. Im Inneren durchwühlten sie nach ersten Erkenntnissen alle Räume und erbeuteten Geld, ein Laptop sowie zwei Tablets. Der Tatzeitraum reicht bis 20 Uhr am Vorabend zurück. Zeugen, die Verdächtiges bemerkt haben, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06157/9509-0 zu melden.

OTS: Polizeipräsidium Südhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Sebastian Trapmann Telefon: 06151/969 2411

Mobil: 0173/659 6516

E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!