Obs, Polizei

Pfarrgemeindebüro überfallen: Polizei sucht zwei Räuber mit Phantombild!

21.02.2017 - 16:46:39

Polizei Bochum / Pfarrgemeindebüro überfallen: Polizei sucht ...

Herne - Bisher führten die Ermittlungen des Bochumer Fachkommissariats 13 noch nicht zur Identifizierung zweier Räuber, die bereits am 29. November 2016 unter Vorhalt eines Messers ein Pfarrbüro in Wanne-Eickel überfallen haben.

Die Polizei fragt jetzt, wer kennt diese beiden Männer?

An dem Dienstagabend, gegen 18 Uhr, betraten die Räuber das Gebäude der Kirchengemeinde an der Unser-Fritz-Straße. Im Büro bedrohte das Duo zwei weibliche Angestellte mit einem Messer und forderten die Herausgabe von Bargeld. Anschließend ergriffen die Kriminellen die Flucht und entfernten sich in unbekannte Richtung.

Mit richterlichem Beschluss sind nun zwei Phantombilder der mutmaßlichen Täter zur Veröffentlichung in den Medien freigegeben worden.

Die Ermittler des Bochumer Kriminalkommissariats 13 fragen: "Wer kann Angaben zu den abgebildeten Personen machen oder Hinweise auf ihre Identität geben?". Hinweise werden zur Geschäftszeit unter den Rufnummern 0234/909-4135 oder -4441 (Kriminalwache) entgegen genommen.

OTS: Polizei Bochum newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11530 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11530.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum Pressestelle Nicole Schüttauf Telefon: 0234 909 1024 E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de https://www.polizei.nrw.de/bochum/

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de