Polizei, Kriminalität

(PF) Radfahrer schwer verletzt

16.03.2017 - 12:36:46

Polizeipräsidium Karlsruhe / Radfahrer schwer verletzt

Pforzheim - Schwere Verletzungen hat ein 27 Jahre alter Radfahrer am Mittwoch gegen 18.30 Uhr in der Wilhelm-Becker-Straße erlitten.

Nach den Feststellungen des Verkehrskommissariats Pforzheim hatte ein 40 Jahre alter Pkw-Lenker von einem Parkplatz aus nach rechts auf die Fahrbahn einbiegen wollen und den verbotswidrig auf dem Gehweg stadteinwärts fahrenden Radler übersehen.

Der beim Zusammenprall zu Boden gestürzte 27-Jährige wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht und dort stationär aufgenommen.

Fritz Bachholz, Pressestelle

OTS: Polizeipräsidium Karlsruhe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110972 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110972.rss2

Polizeipräsidium Karlsruhe Telefon: 0721 666-1111 E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!