Polizei, Kriminalität

(PF) Pforzheim- Zwei Männer berauben Fußgänger

14.11.2016 - 13:30:33

Polizeipräsidium Karlsruhe / Pforzheim- Zwei Männer ...

Pforzheim - Ein 46-jähriger Mann ist am Sonntag gegen 3 Uhr auf der Calwer Straße, Höhe Kallhardtbrücke, von zwei bislang unbekannten Männern überfallen worden. Er war zu Fuß in Richtung Kupferhammer unterwegs, als sich die Beiden von hinten näherten und ihn zu Boden stießen. Einer der Täter entwendete dann Geld aus seiner Börse und Zigaretten. Dem alkoholisierten Geschädigten war nur die Beschreibung eines Täters möglich. Circa 170 bis 180 cm groß, blondes, schulterlanges Haar, trug schwarze Kleidung und schwarze Handschuhe. Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben oder Hinweise auf die Täter geben können, werden gebeten, sich beim Kriminalkommissariat Pforzheim, Telefon 07231 1860, zu melden.

Sabine Doll, Pressestelle

OTS: Polizeipräsidium Karlsruhe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110972 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110972.rss2

Polizeipräsidium Karlsruhe Telefon: 0721 666-1111 E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!