Polizei, Kriminalität

(PF) Pforzheim - Roter Pkw nach Unfallflucht gesucht

22.07.2017 - 16:41:27

Polizeipräsidium Karlsruhe / Pforzheim - Roter Pkw nach ...

Pforzheim - Einen roten Kleinwagen sucht die Pforzheimer Verkehrspolizei nach einem Verkehrsunfall am Samstag in Pforzheim. Um 10.35 Uhr war eine 64-jährige Frau mit ihrem Fiat Panda auf der Kaiser-Friedrich-Straße stadteinwärts unterwegs. In Höhe der Gustav-Rau-Straße musste sie ihr Fahrzeug verkehrsbedingt anhalten. Der rote Kleinwagen streifte sie beim Vorbeifahren auf der linken Fahrzeugseite, wobei Sachschaden von rund 1.000 Euro entstand. Der Fahrer des roten Autos, ein jüngerer Mann, fuhr weiter, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Sein Fahrzeug muss auf der Beifahrerseite Unfallschäden aufweisen.

Sachdienliche Hinweise erbittet das Verkehrskommissariat Pforzheim unter Telefon-Nr. 07231/186-4100.

Gerd Häffner, Führungs- und Lagezentrum

OTS: Polizeipräsidium Karlsruhe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110972 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110972.rss2

Polizeipräsidium Karlsruhe Telefon: 0721 666-1111 E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!