Polizei, Kriminalität

(PF) Pforzheim - Mehrere Fahrzeugteile entwendet

09.10.2017 - 20:16:53

Polizeipräsidium Karlsruhe / Pforzheim - Mehrere ...

Pforzheim - Unbekannte haben zwischen Samstag und Sonntag in Pforzheim mehrere Teile im von einem geparkten Auto entwendet. Der Wert des Diebesguts beläuft sich dabei auf einige tausend Euro.

Nach den bisherigen Erkenntnissen kamen die Täter zwischen 18:30 und 15:00 Uhr zu dem im Steingrubenweg auf dem Parkplatz Wartberg abgestellten BMW. Dort montierten die Diebe die Stoßstange, die Scheinwerfer sowie die Seitenspiegel ab und nahmen diese an sich. Zudem öffneten die Unbekannten gewaltsam die Fahrertür und entwendeten zusätzlich den Airbag. Anschließend gelang es den Tätern unerkannt zu flüchten.

Wer verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat wird gebeten, sich mit dem Polizeirevier Pforzheim-Nord unter 07231/186-3211 in Verbindung zu setzen.

Florian Herr, Pressestelle

OTS: Polizeipräsidium Karlsruhe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110972 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110972.rss2

Polizeipräsidium Karlsruhe Telefon: 0721 666 1111 E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!