Polizei, Kriminalität

Personengruppe ging auf PKW-Fahrer los

09.10.2017 - 17:47:00

Polizeipräsidium Mainz / Personengruppe ging auf PKW-Fahrer los

Mainz-Neustadt - Sonntag, 08.10.2017, 22:05 Uhr :

Mehrere Passanten meldeten unabhängig voneinander eine wilde Verfolgungsgeschichte aus der Jakob-Dieterich-Straße. Ein weißes Auto sei von einer Personengruppe mit Baseballschlägern verfolgt und beschädigt worden, dabei rückwärts in andere Fahrzeuge hineingefahren und anschließend geflüchtet.

Die Polizei rückte aus und traf vor Ort auf mehrere Zeugen, befragte diese und stellte zwei beschädigte Fahrzeuge fest. Laut Zeugen hätten die Personen den Pkw-Fahrer gejagt und ein Fahrrad auf die Windschutzscheibe des Pkw geworfen. Dann wären alle in Richtung Boppstraße verschwunden. Eine Fahndung nach der Gruppe und dem PKW-Fahrer wurde eingeleitet.

Eine Stunde später erschienen ein 26-jähriger Mann und ein Begleiter bei der Polizei. Der 26-Jährige hatte den weißen Wagen gefahren und gab an, dass er wegen einer privaten Forderung Ärger mit der Gruppe bekommen hatte. Als diese ihn bei seiner Ankunft angriff, wollte er sich aus Angst schnell in Sicherheit bringen und den Ort so schnell wie möglich verlassen. Die Ermittlungen laufen.

OTS: Polizeipräsidium Mainz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117708 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117708.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz Pressestelle

Telefon: 06131-65-3080 E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!