Polizei, Kriminalität

Pedelec-Fahrerin von Auto erfasst und schwer verletzt

29.08.2016 - 15:20:38

Polizei Münster / Pedelec-Fahrerin von Auto erfasst und schwer ...

Münster - Schwer verletzt wurde Sonntagabend (28.08., 20.48 Uhr) eine Pedelec-Fahrerin auf der Wolbecker Straße. Die 59-Jährige fuhr auf dem Radweg in Richtung Innenstadt. Auf dem Laerer Landweg war ein 51-jähriger Autofahrer mit seinem Citroen unterwegs und übersah im Einmündungsbereich mit der Wolbecker Straße die Radlerin. Trotz einer Vollbremsung des Autofahrers stießen beide zusammen und die 59-Jährige stürzte auf die Straße. Rettungskräfte brachten die Verletzte in ein Krankenhaus.

OTS: Polizei Münster newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11187 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11187.rss2

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster Andreas Bode Telefon: 0251-275-1010 E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/muenster

@ presseportal.de