Polizei, Kriminalität

PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen / Pressemitteilung ...

16.02.2017 - 14:41:40

PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen / Pressemitteilung .... Pressemitteilung der Polizeidirektion Main-Taunus vom Donnerstag, 16. Februar 2017

Hofheim - 1. Trickbetrüger nutzen Gutmütigkeit einer 80-Jährigen aus, Hattersheim, Rosengarten, Mittwoch, 15.02.2017, 16:00 Uhr bis 16:30 Uhr

(jn)Am Mittwoch verschafften sich zwei dreiste Trickbetrügerinnen Zugang zu der Wohnung einer 80-Jährigen in Hattersheim und ließen Wertgenstände im Wert von mehreren Hundert Euro mitgehen. Die zwei kriminellen Frauen klingelten, gegen 16:00 Uhr, an der Wohnungstür der Geschädigten und gaben vor, einem Nachbarn eine Telefonnummer übergeben zu wollen. Diese müsste aber erst noch notiert werden. Zunächst verweigerte die Seniorin den Zutritt zu ihrer Wohnung, gab aber, nach weiteren Appellen der Betrügerinnen an deren Hilfsbereitschaft, nach und gewährte Zutritt. In der Wohnung lenkte die eine Frau die 80-Jährige ab, während die andere sämtliche Schränke im Schlafzimmer durchsuchte und Bargeld und Schmuck entwendete. Erst nachdem die Langfinger die Wohnung verlassen hatten, dämmerte der älteren Dame, dass sie Opfer von Trickbetrügern geworden war. Die Geschädigte beschrieb das Duo als zwei süd-osteuropäische Frauen, die nur gebrochen Deutsch sprachen. Außerdem soll die eine Frau jünger gewesen sein als die andere. Die Polizei rät deshalb erneut dringend dazu, keine fremden Personen in ihre Wohnung zu lassen. Trickdiebe und Trickbetrüger, die sich die Hilfsbereitschaft anderer zu Nutze machen, haben es immer nur auf Geld und Wertsachen ihrer Opfer abgesehen. Wenn Ihnen gestern im Bereich der Straße "Rosengarten" in Hattersheim etwas Verdächtiges aufgefallen ist, melden Sie sich bitte bei der Kriminalpolizei, Kommissariat 21, unter der Rufnummer 06192 / 2079 - 0.

2. Renault fängt Feuer im Berufsverkehr, Hofheim, Zeilsheimer Straße, Mittwoch, 15.02.2017, 16:05 Uhr

(jn)Am Mittwochnachmittag löste ein brennendes Auto auf der Zeilsheimer Straße in Hofheim einen Großeinsatz von Feuerwehr und Polizei aus. Der 50-jährige Fahrer stellte während der Fahrt Rauch fest, der aus dem Motorraum seines weißen Renault Trafic austrat. Zügig stellte er seinen PKW auf einem nahegelegenen Parkplatz ab. Hier fing das Fahrzeug nach kurzer Zeit Feuer und brannte bis auf die Karosse nieder. Dank der r