Polizei, Kriminalität

PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen / ...

12.11.2017 - 14:41:35

PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen / .... Pressemeldung für die Polizeidirektion Limburg-Weilburg für den 12.11.2017

Limburg - Sachbeschädigung an Grillhütte

Tatzeit: Mo., 06.11.2017, 17:00 - Sa., 11.11.2017, 13:45 Uhr Tatort: 65589 Hadamar-Niederzeuzheim

Durch bislang unbekannte Täter wurde im Tatzeitraum die Grillhütte des Orts- und Verschönerungsvereins in Hadamar-Niederzeuzheim nicht unerheblich beschädigt. Es entstand hierbei Sachschaden in Höhe von 1500,00 EUR.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Limburg unter Tel.-Nr.:06431/91400 in Verbindung zu setzen.

Verkehrsunfallflucht Nr. 1

Unfallzeit: Sa., 11.11.2017, zw. 14:40 Uhr - 15:20 Uhr Unfallort: 65549 Limburg, Wichernweg Höhe Hausnr. 24

Zur Unfallzeit hatte die Geschädigte ihren Pkw in Limburg im Wichernweg in Höhe von Haus Nr. 24 ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand geparkt. Als sie ihr Fahrzeug, einen roten 1er BMW, wieder benutzen wollte, stellte sie fest, dass die Fahrertür verbeult war. Der Unfallverursacher hatte sich unerlaubt von der Unfallstelle von der Unfallstelle entfernt. Der entstandene Sachschaden wird auf 1500,00 EUR geschätzt.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Limburg unter Tel.-Nr.:06431/91400 in Verbindung zu setzen.

Verkehrsunfallflucht Nr. 2

Unfallzeit: Sa., 11.11.2017, zw. 18:00 Uhr - 20:15 Uhr Unfallort: 65520 Bad Camberg, Frankfurter Str. Höhe Hausnr. 60

Zur Unfallzeit hatte der Geschädigte seinen Pkw in Bad Camberg in der Frankfurter Str. Höhe Hausnr. 60 ordnungsgemäß geparkt. Als er sein Fahrzeug, einen weißen VW Up, wieder benutzen wollte, stellte er fest, dass sein linker hinterer Kotflügel beschädigt worden war. Der Unfallverursacher hatte sich unerlaubt von der Unfallstelle von der Unfallstelle entfernt. Der entstandene Sachschaden wird auf 500,00 EUR geschätzt.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Limburg unter Tel.-Nr.:06431/91400 in Verbindung zu setzen.

Brand in Eschhofen

Tatzeit: Sa., 11.11.2017, zw. 19:24 Uhr - 19:35 Uhr Tatort: 65552 Limburg-Eschhofen, Mühlener Straße

Der Limburger Leitstelle wurde am Samstagabend der Brand einer Scheune in Eschhofen mitgeteilt. Das Feuer war auf dem größeren Gelände an drei verschiedenen Stellen ausgebrochen. Durch die Feuerwehrkräfte konnte der Brand gelöscht werden. Während der Löscharbeiten musste die Landstraße 3448 zwischen Dehrn und Eschhofen komplett für 3,5 Stunden gesperrt werden. Das in der Scheune untergestellte Pferd konnte wohlbehalten geborgen werden. Personen wurden nicht verletzt. Ein Wohngebäude wurde durch das Feuer nicht Mitleidenschaft gezogen. Aufgrund der noch unklaren Brandursache hat die Kriminalpolizei in Limburg die Ermittlungen aufgenommen.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Limburg unter Tel.-Nr.:06431/91400 in Verbindung zu setzen.

Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr durch Lösen der Radmuttern an Pkw Tatort: 35796 Weinbach-Edelsberg, Kirchstraße Tatzeit: Do., 09.11.2017, 10.30 Uhr - Fr., 10.11.17, 13.00 Uhr

Sachverhalt: Im genannten Tatzeitraum wurden fast alle Radmuttern an einem Pkw, Ford Fusion, Farbe silber, gelöst.

Zeugenhinweise werden an die Polizei Weilburg unter 06471-93860 erbeten.

Sachbeschädigung an Pkw Tatort: 65614 Beselich-Obertiefenbach, Steinbacher Straße 10 Tatzeit: Sa., 11.11.2017, 19.00 Uhr - 21.40 Uhr

Der Pkw, ein silberner 5er BMW, parkte im Tatzeitraum auf dem Parkplatz vor dem Bürgerhaus in Obertiefenbach. Die linke hintere Beleuchtung wurde im Tatzeitraum beschädigt. Aufgrund der Beschädigung kann ein Verkehrsunfall ausgeschlossen werden. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 200 EUR.

Zeugenhinweise werden an die Polizei Weilburg unter 06471-93860 erbeten.

OTS: PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/50153 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_50153.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden Konrad-Adenauer-Ring 51 65187 Wiesbaden Simone Sieger Kommissarin vom Dienst Telefon: (06431) 9140-0 E-Mail: KvD.Limburg.ppwh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!