Polizei, Kriminalität

PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen / ...

23.06.2017 - 13:16:49

PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen / .... Pressemeldung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg vom 23.06.2017

Limburg - 1. Bargeld und Sonnenbrille aus Pkw entwendet, Dornburg-Frickhofen, Waldstraße, Mittwoch, 21.06.2017, 20.30 Uhr bis Donnerstag, 22.06.2017, 02.00 Uhr

Autoaufbrecher schlugen in der Nacht zum Donnerstag in der Waldstraße in Frickhofen zu. Die unbekannten Täter verschafften sich Zutritt zu einem braunen VW Tiguan, welcher auf dem Parkplatz eines dortigen Wohnhauses abgestellt war. Aus dem Fahrzeug entwendeten sie dann eine Sonnenbrille und einen geringen Bargeldbetrag. Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei in Limburg unter der Telefonnummer (06431) 91400 in Verbindung zu setzen.

2. Reifen zerstochen, Brechen-Niederbrechen, Gartenstraße, Samstag, 17.06.2017 bis Sonntag, 18.06.2017

Im Laufe des letzten Wochenendes beschädigten Unbekannte zwei Reifen eines geparkten Pkw in der Gartenstraße in Niederbrechen. Die Täter stachen die beiden Reifen der Fahrerseite ein und flüchteten im Anschluss unerkannt. Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Polizeistation in Limburg unter der Telefonnummer (06431) 91400 in Verbindung zu setzen.

3. Radmuttern an Pkw gelockert, Weilmünster-Ernsthausen, Bahnhofstraße, Mittwoch, 21.06.2017, 21.00 Uhr bis Donnerstag, 22.06.2017, 04.00 Uhr

Gefährliche Folgen hätte die Tat eines Unbekannten haben können, der in der Nacht zum Donnerstag die Radmuttern an einem geparkten VW in der Bahnhofstraße in Ernsthausen lockerte. Glücklicherweise bemerkte der Besitzer durch ein deutlich verschlechtertes Fahrverhalten seines blauen Golfs die Manipulation schon wenige Kilometer nachdem er losgefahren war und verhinderte dadurch Schlimmeres. Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Polizeistation Weilburg unter Telefon (06471) 93860 in Verbindung zu setzen.

4. Scheibe von Pkw eingeschlagen, Limburg, Marienbader Ring, Donnerstag, 22.06.2017, 16.30 Uhr bis 23.15 Uhr

Die Scheibe eines Pkw wurde am Donnerstag im Marienbader Ring in Limburg beschädigt. Unbekannte schlugen zwischen 16.30 Uhr und 23.15 Uhr die Scheibe der Fahrertür eines geparkten Smart ein und flüchteten im Anschluss unerkannt. Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Polizeistation in Limburg unter der Telefonnummer (06431) 91400 in Verbindung zu setzen.

5. Rollerfahrer bei Unfall verletzt, Limburg, Ste.-Foy-Straße, Donnerstag, 22.06.2017, 16.30 Uhr

Am Donnerstagnachmittag wurde der Fahrer eines Rollers in der Ste.-Foy-Straße in Limburg bei einem Unfall verletzt. Der 36-jährige Fahrer eines VW befuhr die Ste.-Foy-Straße in Fahrtrichtung Staffel, als er nach links in die Walderdorffstraße abbiegen wollte. Da die entgegenkommenden Fahrzeuge verkehrsbedingt zum Stehen gekommen waren, wollte der Mann durch eine entstandene Lücke abbiegen. In diesem Moment überholte ein 24-jähriger Rollerfahrer, welcher aus Richtung Staffel in Fahrtrichtung Walderdorffstraße unterwegs war, die wartenden Fahrzeuge rechts und der VW stieß mit dem Rollerfahrer zusammen. Dabei verletzte sich der 24-Jährige und musste in einem Krankenhaus behandelt werden.

6. Fußgänger von Sprinter angefahren, Limburg, Plötze, Donnerstag, 22.06.2017, 12.00 Uhr

Am Donnerstagmittag kam es in der Plötze zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 60-jähriger Fußgänger verletzt wurde. Ein 31-jähriger Paketauslieferer fuhr gegen 12.00 Uhr im Bereich der Fußgängerzone mit seinem Sprinter rückwärts, als er augenscheinlich einen dort laufenden Fußgänger übersah und mit diesem zusammenstieß. Der 60-Jährige fiel durch die Berührung zu Boden und verletzte sich leicht.

7. Geparkter Pkw bei Unfallflucht beschädigt, Beselich-Obertiefenbach, Hauptstraße, Donnerstag, 22.06.2017, 16.20 Uhr bis 16.30 Uhr

Ein geparkter Pkw wurde am Donnerstagnachmittag in der Hauptstraße in Obertiefenbach bei einer Unfallflucht beschädigt. Der rote Suziki stand zwischen 16.20 Uhr und 16.30 Uhr auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes, als ein unbekanntes Fahrzeug diesen augenscheinlich beim Ein- oder Ausparken an der hinteren linken Fahrzeugseite beschädigte. Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber gebeten, sich mit der Polizeistation in Weilburg unter der Telefonnummer (06471) 93860 in Verbindung zu setzen.

8. Leitplanke beschädigt, Bundesstraße 49, in Höhe Obertiefenbach, Mittwoch, 14.06.2017 bis Montag, 19.06.207

Über das verlängerte Fronleichnamswochenende wurden Leitplanken der Bundesstraße 49 in Höhe Obertiefenbach beschädigt. Der Fahrer eines unbekannten Fahrzeuges befuhr die Bundesstraße in Fahrtrichtung Limburg, als er ersten Ermittlungen zu Folge nach rechts von der zweispurigen Fahrbahn abkam und gegen die dortigen Schutzplanken fuhr. Der entstandene Sachschaden wird auf mehrere Hundert Euro geschätzt. Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Polizeistation Weilburg unter Telefon (06471) 93860 in Verbindung zu setzen.

9. Blitzerreport

Seit Juni 2015 veröffentlicht das Polizeipräsidium Westhessen wöchentlich Messstellen zur Geschwindigkeitsüberwachung. Dies ist ein Beitrag im Rahmen der Verkehrssicherheitsarbeit. Nachfolgend finden Sie die Messstellen für die kommende Woche:

Dienstag: Weilburg, B 456

Donnerstag: Waldbrunn-Fussingen, Ellarer Weg, vor Kiga, Ri. Ellar

Die beteiligten Behörden weisen ausdrücklich darauf hin, dass es neben den veröffentlichten auch unangekündigte Messstellen geben kann.

OTS: PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/50153 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_50153.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden Konrad-Adenauer-Ring 51 65187 Wiesbaden Pressestelle Telefon: (0611) 345-1054/1041/1042 E-Mail: pressestelle.ppwh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de