Polizei, Kriminalität

Passant verhindert räuberischen Diebstahl

11.04.2017 - 18:56:33

Polizeiinspektion Celle / Passant verhindert räuberischen Diebstahl

Bergen - Durch das couragierte Eingreifen eines Passanten konnte gestern Abend ein Diebstahl verhindert werden. Ein 51-jähriger Mann wurde durch eine Mitarbeiterin dabei beobachtet wie er in einem Einzelhandelsgeschäft Bekleidung einsteckte und das Geschäft ohne zu bezahlen verließ. Auf dem Parkplatz sprach die Mitarbeiterin den Täter an. Dieser versuchte zunächst an ihr vorbeizugehen, bis sich ein Zeuge hinter die Mitarbeiterin stellte. Bereits wieder im Geschäft ergriff der Beschuldigte die Mitarbeiterin am Arm, drückte sie zur Seite und versuchte in Richtung Ausgang zu gelangen. In diesem Moment kam erneut der Zeuge zu Hilfe, wodurch eine Flucht endgültig verhindert werden konnte. Bei der Überprüfung der Personalien stellte sich heraus, dass gegen den Mann ein Haftbefehl vorlag. Er wurde direkt im Anschluss an die Maßnahmen in die JVA eingeliefert.

OTS: Polizeiinspektion Celle newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/59457 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_59457.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle Anne Hasselmann Telefon: 05141/277-202

E-Mail: anne.hasselmann@polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de