Polizei, Kriminalität

Parkbankschläfer bestohlen

23.05.2017 - 10:41:43

Polizeipräsidium Rheinpfalz / Parkbankschläfer bestohlen

Ludwigshafen - Zwei unbekannte Männer stahlen am Montag (22.5.2017) den Geldbeutel eines 22-Jährigen. Gegen 17.39 Uhr genoss ein junger Mann den Sonnenschein auf eine Parkbank vor dem Hauptbahnhof und hielt ein Nickerchen. Die Situation nutzten zwei Männer aus und schnappten sich unbemerkt das Portemonnaie des Schlafenden aus dessen Hosentasche. Anschließend flüchteten beide Täter. In der Geldbörse befanden sich Ausweisdokumente. Die Tat wurde von einer Zeugin beobachtet. Beide Diebe waren mit einer blauen Jeanshose bekleidet. Einer trug ein schwarzes, der andere eine gelbes T-Shirt. Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Ludwigshafen 2 unter der Telefonnummer 0621 963-2122 oder per E-Mail piludwigshafen1@polizei.rlp.de zu melden.

OTS: Polizeipräsidium Rheinpfalz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117696 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117696.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz Jan Liebel Telefon: 0621-963-1033 E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de