Polizei, Kriminalität

Papenburg - Unfall zwischen zwei Radfahrer

27.06.2017 - 12:12:11

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim / Papenburg - ...

Papenburg - Am Montag gegen 22.45 Uhr ereignete sich am Gasthauskanal ein Verkehrsunfall, an dem zwei Radfahrer beteiligt waren. Nach den bisherigen Feststellungen der Polizei befuhren die Radfahrer den Radweg in entgegengesetzter Richtung. Aus noch nicht geklärter Ursache stießen die beiden zusammen, wodurch ein Radfahrer zu Fall kam und sich dabei leicht verletzte. Der andere Radfahrer setzte seine Fahrt fort, ohne Maßnahmen der Schadensregulierung einzuleiten. Da der verletzte Radfahrer unter Alkoholeinfluss stand, wurde eine Blutprobe entnommen. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Papenburg unter der Telefonnummer (04961) 9260 in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104234 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104234.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Achim van Remmerden Telefon: 0591 / 87-104 E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich zuständige Polizeidienststelle.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!