Polizei, Kriminalität

Papenburg - Einbruch in Marienhospital

20.06.2017 - 13:03:05

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim / Papenburg - ...

Papenburg - Zwischen Freitag, 16.00 Uhr, und Montag, 05.00 Uhr, haben unbekannte Täter am Hauptkanal rechts einen Einbruch in die Verwaltung des Marienhospitals begangen. Nach den bisherigen Feststellungen der Polizei hatten die Täter ein Fenster zum Gebäude aufgebrochen und die Räume durchsucht. Gestohlen wurde eine Spiegelreflexkamera. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Papenburg unter der Telefonnummer (04961) 9260 zu melden.

OTS: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104234 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104234.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Achim van Remmerden Telefon: 0591 / 87-104 E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich zuständige Polizeidienststelle.

@ presseportal.de

Mit diesem Trader-Camp gehen ihre Aktien-Gewinne völlig durch die Decke!

Schlagen Sie jetzt zu: Sichern Sie sich Ihre kostenlose Teilnahme am Börsen-Trader Camp. Die Teilnahme kostet eigentlich 980 €, doch für Sie ist sie jetzt KOSTENFREI! Traden Sie dort mit den erfolgreichsten Strategien unserer Profi-Trader!

Klicken Sie jetzt HIER und lassen Sie Ihre Gewinne durch die Decke gehen!