Obs, Polizei

Overath - zwei schwerverletzte Jugendliche

13.06.2017 - 15:21:30

Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis / Overath - zwei ...

Overath - Zwei junge Overather sind am Montagnachmittag (12.06.) auf der Vilkerather Straße schwer verletzt worden.

Der 16-jährige Fahranfänger war um 17:15 Uhr von Marialinden in Richtung Vilkerath unterwegs. Auf seinem Kleinkraftrad hatte er seine 15-jährige Schwester als Sozia dabei.

Auf der schmalen Straße kam ihnen ein Auto entgegen. Aus Vorsicht lenkte der 16-Jährige leicht nach rechts und geriet dabei auf den Seitenstreifen. Dabei verlor er die Kontrolle über die Maschine und die Geschwister landeten in den Büschen.

Ersthelfer kümmerten sich bis zum Eintreffen des Notarztes sofort um die Verletzten. Nach der Erstversorgung brachte der Rettungsdienst die beiden Schwerverletzten in örtliche Krankenhäuser. Der Sachschaden blieb mit 1.500 Euro gering. (rb)

OTS: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/62459 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_62459.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis Pressestelle Telefon: 02202 205 120 E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!