Polizei, Kriminalität

Ostalbkreis-Raum Aalen: Unfälle, Sachbeschädigungen

14.09.2017 - 10:11:46

Polizeipräsidium Aalen / Ostalbkreis-Raum Aalen: Unfälle, ...

Aalen - Aalen: Unfall beim Rückwärtsfahren

Auf rund 1500 Euro wird der Sachschaden beziffert, den eine 27-Jährige am Donnerstagmorgen gegen 2.45 Uhr verursachte, als sie mit ihrem VW Crafter beim Rückwärtsfahren einen in der Hegelstraße abgestellten Pkw Mercedes Benz beschädigte.

Aalen: Fahrzeug übersehen I

Zwei beschädigte Fahrzeuge sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Mittwochabend ereignete. Kurz nach 21 Uhr bog ein 18-Jähriger mit seinem Pkw Mercedes Benz an der Auffahrt der B 29 Affalterried/Wasseralfingen nach links in Richtung Aalen ein. Dabei übersah er den Pkw Audi eines 29-Jährigen und streifte diesen. Bei dem Unfall entstand Sachschaden in noch unbekannter Höhe. Beide Fahrzeuglenker blieben bei dem Unfall unverletzt.

Aalen: Fahrzeug übersehen II

Sachschaden von mehreren hundert Euro entstand, als eine 23-Jährige am Mittwochnachmittag gegen 14.15 Uhr mit ihrem Pkw BMW vom Parkplatz eines Einkaufscenters in die Hofherrnstraße einfuhr und dabei den Pkw Audi einer 82-Jährigen beschädigte.

Aalen: Geparkten Lkw beschädigt

Gegen 18.40 Uhr am Mittwochabend fuhr ein 23-Jähriger mit seinem Pkw Opel rückwärts aus einer Parkbucht auf die Bahnhofstraße ein. Dabei übersah er einen am rechten Fahrbahnrand der dortigen Zufahrtsstraße geparkten Lkw. Der bei dem Unfall entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 2000 Euro.

Aalen: Kettenreaktion

Bei einem Verkehrsunfall, der sich auf der Friedrichstraße ereignete, entstand am Mittwochmittag ein Sachschaden von rund 5000 Euro. Gegen 13.15 Uhr hatte eine 62-Jährige zu spät erkannt, dass ein vor ihr fahrender Pkw-Lenkerin verkehrsbedingt anhalten musste. Sie fuhr mit ihrem VW auf, wobei der Pkw durch die Wucht des Aufpralls in der Folge auf einen weiteren Pkw aufgeschoben wurde. Sowohl die Unfallverursacherin, als auch die 48 und 18 Jahre alten Fahrerinnen der beteiligten VW und Opel blieben bei dem Unfall unverletzt.

Aalen: Pkw mit Messer beschädigt

Kurz vor 12.30 Uhr am Mittwochmittag stellte ein 44-Jähriger seinen Pkw Mercedes Benz im Halteverbot auf dem Gehweg der Schlosserstraße in Wasseralfingen ab und blieb im Fahrzeug sitzen. Durch das geparkte Fahrzeug fühlte sich ein 22-jähriger Rollstuhlfahrer, der die Örtlichkeit passieren wollte, derart gestört, dass er den 44-Jährigen ansprach. Dieser ignorierte den jungen Mann jedoch, was den wiederum so in Rage versetzte, dass er ein Messer zückte und gegen den Pkw stach. Die Höhe des dabei entstandenen Sachschadens ist derzeit noch unklar.

Aalen: Farbschmiererei

Ein Unbekannter verursachte zwischen dem 1. September und dem gestrigen Dienstag einen Sachschaden von rund 2000 Euro, als er die Außenwand einer Lagerhütte der Straßenmeisterei, die im Bereich der Aalener Brezel (B19/B29) aufgestellt ist, mit Farbe besprühte. Hinweise auf den Täter nimmt das Polizeirevier Aalen, Tel.: 07361/5250 entgegen.

Aalen: 1000 Euro Sachschaden

Um einem mit Sondersignal heranfahrenden Rettungswagen das Passieren zu ermöglichen, fuhren ein 80-Jähriger mit seinem Pkw Opel und ein 49-Jähriger mit seinem Pkw VW am Mittwochvormittag gegen 11 Uhr an den Fahrbahnrand der Gartenstraße. Beim Wiederanfahren setzte der 80-Jährige seinen Pkw ein kleines Stück zurück, wobei er das hinter ihm stehende Fahrzeug beschädigte. Der bei dem Unfall entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 1000 Euro.

OTS: Polizeipräsidium Aalen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen Öffentlichkeitsarbeit Telefon: 07361 580-106 E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!