Polizei, Kriminalität

Osnabrück: Zeugen zu Unfall auf der Martinistraße gesucht

19.05.2017 - 17:01:33

Polizeiinspektion Osnabrück / Osnabrück: Zeugen zu Unfall auf ...

Osnabrück - Die Polizei sucht Zeugen eines Verkehrsunfalls, der sich am Freitagvormittag auf der Martinistraße ereignete. Die Fahrerin eines schwarzen BMW der Dreierreihe war gegen 10.55 Uhr in Richtung stadtweinwärts unterwegs und bog verbotswidrig nach links in Richtung Herderstraße ab. Dabei kam es im Kreuzungsbereich zum Zusammenstoß mit einem roten Renault Twingo, der die Martinistraße in Richtung Hellern befuhr. Wer den Unfall beobachtet hat, meldet sich bitte bei der Polizei unter der Telefonnummer 0541-3272215.

OTS: Polizeiinspektion Osnabrück newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104236 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104236.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück Frank Oevermann Telefon: 0541/327-2071 E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-os.polizei-nds.de

@ presseportal.de

Amazon dreht Ihnen diesen Videokurs für teuer Geld an! Doch wir machen Sie auch KOSTENLOS …

... zum Super-Trader! Ja, während andere Anleger ein Vermögen blechen mussten, um diesen meisterlichen Videokurs von Spitzen-Analyst Dennis Gürtler zu sehen, zahlen Sie jetzt KEINEN CENT! Sichern Sie sich Ihre Teilnahme am Videokurs jetzt und werden auch Sie zum Supertrader!

>> Klicken Sie jetzt HIER, um zum Supertrader zu werden!