Polizei, Kriminalität

Osnabrück - Unfallflucht an der Buerschen Straße

11.04.2017 - 16:16:28

Polizeiinspektion Osnabrück / Osnabrück - Unfallflucht an der ...

Osnabrück - Ein unbekannter Verursacher stieß zwischen Sonntag, 17:00 Uhr, und Montag, 14:00 Uhr, auf der Buerschen Straße Höhe Hausnummer 85 gegen den ordnungswidrig abgestellten Mercedes Vito des Geschädigten. Der Verursacher entfernte sich jedoch, ohne die erforderlichen Feststellungen zu seiner Person und dem Fahrzeug zu ermöglichen. Hinweise zu der Unfallflicht bitte an 0541-327 2215.

OTS: Polizeiinspektion Osnabrück newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104236 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104236.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück Nils Allendorf Telefon: 0541-327-2073 E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-os.polizei-nds.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!