Polizei, Kriminalität

Osnabrück - Unfallflucht am Rosenplatz

16.08.2017 - 13:16:42

Polizeiinspektion Osnabrück / Osnabrück - Unfallflucht am Rosenplatz

Osnabrück - Auf dem Parkplatz eines Geldinstitutes an der Spichernstraße, kam es am Dienstag zu einer Unfallflucht. Der Fahrer eines grau-silberfarbenen Toyota hatte sein Auto gegen 11.55 Uhr dort abgestellt. Als er gegen 12.20 Uhr zurückkehrte, musste er am hinteren, rechten Kotflügel einen Schaden feststellen. Der Verursacher hatte sich unerlaubt entfernt, ohne die erforderlichen Feststellungen treffen zu lassen. Zeugenhinweise erbittet der Verkehrsunfalldienst und nimmt diese unter der Rufnummer 0541/327-2215 entgegen.

OTS: Polizeiinspektion Osnabrück newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104236 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104236.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück Mareike Kocar Telefon: 0541/327-2073 E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-os.polizei-nds.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!