Polizei, Kriminalität

Osnabrück - Schwerer Unfall auf der Franz-Lenz-Straße

01.01.2017 - 13:35:37

Polizeiinspektion Osnabrück / Osnabrück - Schwerer Unfall auf ...

Osnabrück - Am Freitagabend ereignete sich gegen 22.15 Uhr ein schwerer Unfall auf der Franz-Lenz-Straße, in Höhe des dortigen Hotels. Ein 73-jähriger Mann befuhr mit seinem Ford Transit (LKW ) die Franz-Lenz-Straße stadteinwärts. Er geriet in den Gegenverkehr und prallte mit einem Opel Astra zusammen, der durch die Wucht der Kollision auf einen Daimler 320 CDI geschoben wurde. Die beiden Fahrer des Opels und des Daimlers (39 und 52 Jahre) wurden leicht verletzt. Es entstand Sachschaden von ca. 15.000 Euro. Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten fest, dass der 73-Jährige betrunken war. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein wurde sichergestellt.

OTS: Polizeiinspektion Osnabrück newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104236 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104236.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück Anke Hamker Telefon: 01520 9399168 E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-os.polizei-nds.de

@ presseportal.de