Polizei, Kriminalität

Osnabrück - Polizei sucht Zeugen zu Raub in der Kolpingstraße

23.05.2017 - 12:26:29

Polizeiinspektion Osnabrück / Osnabrück - Polizei sucht Zeugen ...

Osnabrück - In der Nacht zum Muttertag (Sonntag, 14.05.2017) wurde ein junger Mann gegen 2 Uhr Opfer eines Raubes. Der 27-Jährige hielt sich in der Kolpingstraße auf und ging zu Fuß in Richtung Neumarkt. Zwischen Seminarstraße und Große Rosenstraße kam ihm eine Gruppe junger Männer entgegen, die ihn tätlich angriff und ihm Rucksack, Handy und Geldbörse abnahm. Bei dieser Auseinandersetzung wurde der 27-Jährige leicht verletzt und musste sich später ärztlich behandeln lassen. Die Polizei Osnabrück sucht nun Zeugen der Auseinandersetzung und bittet um Hinweise unter 0541/ 327 2115 oder 0541/ 327 3203.

OTS: Polizeiinspektion Osnabrück newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104236 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104236.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück Anke Hamker Telefon: 0541/327-2072 E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-os.polizei-nds.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!