Polizei, Kriminalität

Osnabrück: Polizei stellt teures E-Bike sicher

27.03.2017 - 19:46:21

Polizeiinspektion Osnabrück / Osnabrück: Polizei stellt teures ...

Osnabrück - In der vergangenen Woche konnte die Polizei in einem Mehrfamilienhaus an der Mindener Straße ein teures, gestohlenes Fahrrad sicherstellen. Vorausgegangen waren der Durchsuchung Ermittlungen nach dem Diebstahl eines etwa 5.000 Euro teuren E-Mountainbikes der Marke Scott, der sich am 05.03.2017 auf der Fahrradmesse im Autohaus Härtel an der Mindener Straße ereignete. Hinweise führten zu dem 36-jährigen Mann im Schinkel, bei dem zwar nicht das von der Messe gestohlene Fahrrad gefunden wurde, dafür aber ein baugleiches Bike, das dem gleichen Fahrradhändler bereits Ende 2015 vom Firmengelände in Hilter entwendet worden war. Darüberhinaus wurden in der Wohnung des Mannes, der bei der Polizei bereits wegen diverser Drogendelikte bekannt war, noch zwei Marihuanapflanzen gefunden. Aktuell sucht die Polizei nach wie vor das Anfang März gestohlene, auffällige E-Mountainbike der Marke Scott, Modell E-Genius 720 in blau/schwarz. Hinweise hierzu bitte unter der Telefonnummer 0541-3273203.

OTS: Polizeiinspektion Osnabrück newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104236 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104236.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück Frank Oevermann Telefon: 0541/327-2071 E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-os.polizei-nds.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!