Polizei, Kriminalität

Osnabrück - Geldbörse aus Pkw gestohlen

13.10.2017 - 12:26:38

Polizeiinspektion Osnabrück / Osnabrück - Geldbörse aus Pkw ...

Osnabrück - An einem roten Ford Ka, der in der Rudolfstraße in Höhe der Hausnummer 15 parkte, schlugen Unbekannte am Donnerstag gegen 10.10 Uhr die Scheibe an der Beifahrerseite ein. Aus dem Auto stahlen die Täter eine Geldbörse. Im Zusammenhang mit dem Diebstahl könnten zwei verdächtige Personen stehen, die sich kurze Zeit später in Richtung Koksche Straße entfernten. Die Unbekannten waren etwa 20 bis 30 Jahre alt. Einer der Männer war ca. 1,80 m groß und mit einem grauen Kapuzenpullover bekleidet, wobei er die Kapuze aufgesetzt hatte. Der zweite Unbekannte wurde als 1,75 bis 1,80 m groß beschrieben, hatte kurze, braune Haare und trug eine dunkle Jacke. Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise zu dem Diebstahl oder den verdächtigen Männern machen können, sich zu melden. Telefon 0541/327-2115.

OTS: Polizeiinspektion Osnabrück newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104236 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104236.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück Mareike Kocar Telefon: 0541/327-2073 E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-os.polizei-nds.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!