Polizei, Kriminalität

Osnabrück - Einbrüche in Sutthausen

10.10.2016 - 19:25:36

Polizeiinspektion Osnabrück / Osnabrück - Einbrüche in Sutthausen

Osnabrück - In der Hermann-Ehlers-Straße trieben zwischen Sonntag und Montag Einbrecher ihr Unwesen. In eine Firma für Gebäudetechnik drangen sie zwischen 21 Uhr (Sonntag) und 05 Uhr (Montag) ein. Die Täter hebelten ein seitlich gelegenes Fenster auf und gelangten daraufhin ins Gebäudeinnere. Dort machten sie sich gewaltsam an weiteren Türen zu schaffen und durchsuchten die Schränke nach Diebesgut. Fündig wurde sie nach ersten Erkenntnissen jedoch nicht. Ein weiterer Einbruch ereignete sich zwischen 12.30 Uhr (Sonntag) und 06.15 Uhr (Montag). Dabei geriet eine Kindertagesstätte in das Visier unbekannter Täter. Sie hebelten ein rückwärtig gelegenes Fenster auf und verschafften sich dadurch Zutritt. Die Einbrecher stahlen Bargeld und flüchteten mit ihrer Beute in unbekannte Richtung. Sachdienliche Hinweise werden unter der Rufnummer 0541/327-2115 oder 327-3240 erbeten.

OTS: Polizeiinspektion Osnabrück newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104236 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104236.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück Mareike Kocar Telefon: 0541/327-2073 E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-os.polizei-nds.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!