Polizei, Kriminalität

Osnabrück - Bewohner verscheucht Einbrecher

08.09.2017 - 13:06:48

Polizeiinspektion Osnabrück / Osnabrück - Bewohner verscheucht ...

Osnabrück - Am Donnerstagabend wurden Bewohner eines Mehrfamilienhauses in der Gluckstraße gegen 21.23 Uhr von lauten Geräuschen geweckt. Offensichtlich war ein unbekannter Mann gerade dabei, die Terrassentür der Erdgeschoßwohnung aufzuhebeln. Der Bewohner zog den Vorhang beiseite und stand dem Unbekannten gegenüber. Dieser ergriff sofort die Flucht. Er war ca. 1,80m groß und kräftig, hatte dunkle Haare und trug eine grüne Bomberjacke. Zeugen beobachteten, wie er mit einem Fahrrad flüchtete. Hinweise zu dieser Tat bitte an die Polizei in Osnabrück, 0541/ 327 2215.

OTS: Polizeiinspektion Osnabrück newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104236 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104236.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück Anke Hamker Telefon: 0541/327-2072 E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-os.polizei-nds.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!