Obs, Polizei

Ortsschild umgedrückt - Polizei sucht Zeugen

22.11.2016 - 17:05:45

Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden / Ortsschild ...

Coppenbrügge - Ein bislang Unbekannter hat an der Bundesstraße 1 Ortseingang Coppenbrügge, aus Marienau kommend, rechtsseitig hinter der Schutzplanke das Ortseingangsschild umgedrückt. Das Schild wurde samt Betonsockel aus der Bodenverankerung gerissen. Das Polizeikommissariat Bad Münder hat ein Ermittlungsverfahren wegen Sachbeschädigung eingeleitet und sucht Zeugen der Tat. Hinweise werden von der Polizei in Bad Münder (Tel. 05042/9331-0) und der Polizeistation Coppenbrügge (Tel. 05156/7082) entgegen genommen.

OTS: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57895 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57895.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Jens Petersen Telefon: 05151/933-104 E-Mail: pressestelle@pi-hm.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hameln_pyrmont_holz minden/

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!