Polizei, Kriminalität

Olpe - Zwei Leichtverletzte bei Pkw-Kollision

16.03.2017 - 15:51:48

Kreispolizeibehörde Olpe / Olpe - Zwei Leichtverletzte bei ...

Olpe - Bei einem Verkehrsunfall auf der B 54 in Höhe der Westfälischen Straße erlitten am Donnerstagmorgen zwei Fahrzeuginsassen leichte Verletzungen. Gegen 10 Uhr befuhr eine 32-jährige Autofahrerin aus Finnentrop die Westfälische Straße stadtauswärts. Beim Linksabbiegen auf die B 54 in Richtung Rhode übersah sie den Pkw eines 60-jährigen Autofahrers aus Olpe, der ihr aus Richtung Pallottihaus entgegenkam. Im Kreuzungsbereich stießen die beiden Pkw zusammen. Bei dem heftigen Aufprall zogen sich der 60-jährige Fahrzeugführer und seine 64-jährige Beifahrerin leichte Verletzungen zu. Der Rettungsdienst transportierte die beiden Verletzten ins Krankenhaus, das sie nach ambulanter Behandlung wieder verlassen konnten. An den beiden beteiligten Pkw entstanden Schäden in Höhe von ca. 3.500 Euro.

OTS: Kreispolizeibehörde Olpe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65852 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65852.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe Telefon: 02761 9269 2200 E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/olpe

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!