Polizei, Kriminalität

Olpe - Pkw aufgebrochen

18.01.2017 - 14:26:43

Kreispolizeibehörde Olpe / Olpe - Pkw aufgebrochen

Olpe - Unbekannte drangen in der Nacht auf Mittwoch in einen auf dem Pendlerparkplatz an der Koblenzer Straße zwischen Gerlingen und Dahl abgestellten Pkw ein. Die Täter schlugen eine Seitenscheibe ein und öffneten die Fahrzeugtür über die entstandene Öffnung. Sie durchsuchten den Innenraum nach geeignetem Diebesgut und entwendeten ein mobiles Navigationsgerät mit Ladekabel im Wert von ca. 150 Euro. Bei dem Pkw-Aufbruch hinterließen sie Sachschäden in Höhe von 500 Euro.

OTS: Kreispolizeibehörde Olpe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65852 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65852.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe Telefon: 02761 9269 2200 E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/olpe

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!