Polizei, Kriminalität

Olpe - Kradfahrer und Sozia bei Sturz auf Ölspur leicht verletzt

19.07.2017 - 15:21:37

Kreispolizeibehörde Olpe / Olpe - Kradfahrer und Sozia bei Sturz ...

Olpe - Am Dienstagnachmittag zog sich ein 50-jähriger Fahrer eines Leichtkraftrads sowie seine 51-jährige Mitfahrerin bei einem Sturz an der Sonderner Talbrücke leichte Verletzungen zu.

Der 50-jährige Kradfahrer aus Schleswig-Holstein befuhr die Landstraße L 563 von Rhode in Richtung Sonderner Talbrücke. Auf seinem Rücksitz saß seine 51-jährige Sozia. Im Kreisverkehr vor der Talbrücke rutschte er auf einer Ölspur aus und kam zu Fall. Beim Sturz erlitten der 50-Jährige und seine Mitfahrerin leichte Verletzungen. Die beiden Leichtverletzten benötigten jedoch keine ärztliche Hilfe. An dem Leichtkraftrad entstand Sachschaden in Höhe von 800 Euro.

OTS: Kreispolizeibehörde Olpe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65852 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65852.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe Telefon: 02761 9269 2200 E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/olpe

@ presseportal.de