Polizei, Kriminalität

Olpe - Einbruch in Fotogeschäft

08.09.2017 - 12:21:43

Kreispolizeibehörde Olpe / Olpe - Einbruch in Fotogeschäft

Olpe - Ein unbekannter Täter brach am Mittwochnachmittag in ein Fotogeschäft in der Kurfürst-Heinrich-Straße ein.

Der Einbrecher gelangte in der Zeit zwischen 17:00 und 18:00 Uhr durch Aufhebeln einer Zugangstür in das Fotostudio des Geschäfts und entwendete eine Spiegelreflexkamera, Objektive und ein Balgengerät im Wert von etwa 800 Euro. Von dem Täter fehlt derzeit jede Spur. Er hinterließ Aufbruchschäden in Höhe von 650 Euro.

OTS: Kreispolizeibehörde Olpe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65852 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65852.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe Telefon: 02761 9269 2200 E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/olpe

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!