Polizei, Kriminalität

OH_Timmendorfer Strand Einbrüche in Pkw

29.05.2017 - 17:16:59

Polizeidirektion Lübeck / OH_Timmendorfer Strand Einbrüche in Pkw

Lübeck - Ortsgebiet Timmendorfer Strand sechs Pkw der Marke BMW aufgebrochen.

Die Beamten der Polizeistation Timmendorfer Strand brachten sechs Einbrüche in Pkw aus Groß Timmendorf, Niendorf und Timmendorfer Strand zur Anzeige, die sich allesamt gegen Fahrzeuge der Marke BMW richteten.

Den bisherigen Erkenntnissen der Polizei zufolge wurden in allen Fällen die Lenkräder mitsamt Airbag entwendet. Die bisher noch unbekannten Täter gelangten in das Fahrzeuginnere, indem sie zunächst eine Scheibe einschlugen. Die Vorgehensweise in den Fahrzeugen schließlich lässt den Ermittlern der Polizei zufolge auf ein gewisses Maß an technischem Sachverstand schließen.

Etwaige Zeugen der Einbrüche oder weitere Geschädigte aus diesem Tatzeitraum werden gebeten, sich unter 04503 - 40810 mit der Polizei in Timmendorfer Strand in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeidirektion Lübeck newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43738 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43738.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Lübeck Pressestelle Dierk Dürbrook Telefon: 0451-131 2004 / 2015 E-Mail: pressestelle.luebeck.pd@polizei.landsh.de http://www.schleswig-holstein.de/DE/Landesregierung/LPA/lpa_node.html

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!