Polizei, Kriminalität

OH_Neustadt / Holstein / Diebe lassen bei Einbruch eine Leiter zurück.

22.11.2016 - 16:20:42

Polizeidirektion Lübeck / OH_Neustadt / Holstein / Diebe lassen .... Hinweise erbeten.

Lübeck - In der Zeit von Samstag, 19.11.2016, ca. 12.00h, bis Montag, 21.11.2016, 10.00h wurde in Neustadt / Holstein in ein Einfamilienhaus eingebrochen.

Das Objekt befindet sich in einer ruhigen Wohngegend in der Straße Vigölensoll. Der / die Täter versuchten zunächst vergeblich, ein Kellerfenster aufzuhebeln. Die Rolläden der Fenster im Erdgeschoss versuchten die Täter, ebenfalls ohne Erfolg, nach oben zu schieben. Im Dachgeschoss gelangten sie mittels einer Leiter auf einen Balkon. Dort versuchten sie, ebenfalls vergeblich, die Balkontür aufzubrechen.

Letztendlich konnten der/die Täter ein zur Auffahrt gelegenes Fenster gewaltsam öffnen. Aus dem Haus entwendeten sie unter anderem eine geringe Menge Bargeld.

Die Leiter, mit der die Täter auf den Balkon geklettert waren, blieb im Garten des betroffenen Objektes zurück. Die Herkunft konnte bisher nicht geklärt werden. Es handelt sich um eine zirka 220 Zentimeter hohe Aluminium-Bockleiter.

Die Ermittlungen zum vorliegenden Einbruch werden bei der Kriminalpolizei in Neustadt geführt. Die Ermittler fragen: Wer hat Beobachtungen in der fraglichen Zeit gemacht bzw. wer kann Hinweise zur Herkunft der Leiter geben? Hinweise werden erbeten unter 04561 - 6 15 41.

OTS: Polizeidirektion Lübeck newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43738 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43738.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Lübeck Pressestelle Dierk Dürbrook Telefon: 0451-131 2004 / 2015 E-Mail: pressestelle.luebeck.pd@polizei.landsh.de http://www.schleswig-holstein.de/DE/Landesregierung/LPA/lpa_node.html

@ presseportal.de