Polizei, Kriminalität

Offenburg - Von Leiter gestürzt

13.06.2017 - 12:41:36

Polizeipräsidium Offenburg / Offenburg - Von Leiter gestürzt

Offenburg - Arbeiter waren am Montagmorgen gegen 10:50 Uhr in einer Halle in der Straße `Am Güterbahnhof´ damit beschäftigt, ein Regallager aufzubauen. Ein 19 Jahre alter Mann verlor hierbei offenbar den Halt auf einer Leiter und stürzte zwei bis drei Meter in die Tiefe. Hierbei zog er sich Verletzungen am Kopf zu, die nach notärztlicher Behandlung und dem Transport durch den Rettungsdienst in einem Klinikum weiter versorgt wurden. Die Ermittlungen zum Unfallhergang haben die Beamten des Polizeireviers Offenburg aufgenommen. Ein Fremdverschulden kann nach derzeitigem Stand ausgeschlossen werden.

/rs

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781-211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!