Polizei, Kriminalität

Offenburg -Schrottfahrzeuge in Brand gesteckt

24.04.2017 - 17:22:03

Polizeipräsidium Offenburg / Offenburg -Schrottfahrzeuge in ...

Offenburg - Einsatzkräfte der Feuerwehr Offenburg mussten am Montag zur Mittagszeit zu mehreren brennenden Fahrzeugen in der Okenstraße ausrücken. Auf einem Parkplatz neben der Einmündung zur Tullastraße brannten kurz nach 12 Uhr insgesamt vier stark unfallbeschädigte Karossen aus. Nach derzeitigem Ermittlungsstand wurden zwei Fahrzeuge in Brand gesteckt, wobei das Feuer auf zwei daneben befindliche Autos übergriff. Die Beamten der Kripo Offenburg ermitteln wegen Brandstiftung. Der Sachschaden wird auf insgesamt zirka 4.000 Euro geschätzt. Eine Gefahr für Personen oder Gebäude bestand nicht. Hinweise zur Brandursache nehmen Beamte der Kriminalpolizei Offenburg unter der Telefonnummer: 0781/21-2820 entgegen.

/wo

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781 - 211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!